Eiszeit

Ein~gefrorener Moment



Kommentare

theo hat gesagt…
Hallo Jaqueline,

da weiß ich nun nicht, wieviel Bearbeitung darin steckt, aber es ist ein phantastisches Motiv, mit dem ich als 'ehemaliger' science-fiction-leser auch etwas anderes verbinden kann als Wasser :-) Auch an eine Qualle kann ich denken, die es bei Ebbe nicht mehr hinaus geschafft hat.

Wenn aber die ersten Analogien verarbeitet sind, bleibt doch das Wasser und das ist auch gut so.

einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
LG
theo
theo hat gesagt…
Hallo Jacqueline, sorry, ich habe in meinem Kommi Deinen Namen falsch geschriebenn glaube ich. Konzentrationsfehler, tut mir leid. Das kannst Du sicher korrigieren?
betrachtenswert hat gesagt…
Hallo Theo,
ich kann Kommentare nicht bearbeiten, nur freischalten oder komplett löschen. Anders wäre das auch gemein, da könnte ich fremde Kommentare komplett verwurschteln und den Kommentatoren das Wort im Munde verdrehen... Also lassen wir den Tippfehler stehen.

Bildbearbeitung: nicht viel; ich hab das Bild etwas abgedunkelt und den Bildausschnitt verkleinert. Eigentlich hätte ich ein längeres Tele dabei gehabt, aber mir war's zu kalt zum Herumschrauben ;-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kunst to Go

Gelbe Seiten

Die Macht der Gewohnheit