Mittwoch, 26. Januar 2011

Zu tief in die Spiegelung gelinst?

Genau wie ich wirst du irgendwann einsehen, 
dass es ein Unterschied ist, 
ob man den Weg nur kennt 
oder ob man ihn beschreitet.


Morpheus zu Neo in Matrix (1)

Mittwoch, 12. Januar 2011

Lom-oho...





















Der Film war mehrere Jahre in der Kamera... das kann nur passieren, wenn man analog fotografiert. Ich hatte mir eine Fisheye-Lomo zum Experimentieren gekauft, und immer mal wieder mitgenommen. Kurz nach Weihnachten war es schließlich so weit: der Film war voll und ging zum "Nur Entwickeln" in den Drogeriemarkt. Heute habe ich die "Wundertüte" geöffnet...

Dienstag, 4. Januar 2011

Stillleben

.

















Diese Aufnahme hat fast 15 Jahre auf dem Buckel.
Aufgenommen auf Diafilm,
später gescannt und vergessen.

Beim Aufräumen des Foto-Archivs,
das üblicherweise zum Jahresende ansteht,
ist sie mir wieder in die Hände gefallen.

Auch wenn die alten Bilder
technisch weit hinter den modernen Digitalfotos
zurück bleiben, inspirieren sie mich
zu neuen Experimenten...

Zum Jahresauftakt 2011




Das Jahr beginnt mit einer Besonderheit: 

Eine Sonnenfinsternis sieht man nicht jeden Tag...
Was für ein Glück, wenn sich die Wolken
für einen Moment lichten...
und was für ein Glück,
dass sie überhaupt da sind.
Sonst wäre das Fotografieren
deutlich schwieriger gewesen.