Samstag, 5. November 2022

Eindeutig Neo-Rokoko

 Kunst am Bau, 2022

Asymmetrie ist Seitenverschiedenheit. Von Asymmetrie als Gegenteil von Symmetrie wird nur dann gesprochen, wenn es in dem jeweiligen Bereich auch symmetrische Formen gibt (was hier eindeutig der Fall ist! 😁)
In der Kunst weckt Asymmetrie meist mehr Interesse als spiegelartige Ähnlichkeit. So wirkt ein Gemälde oder Foto häufig flach, wenn das Motiv genau in der Mitte platziert ist. (Na bitte.)
Während im Barock ein Kunstgattungen übergreifender Gestaltungswille ... zentrale Elemente durch symmetrische Anordnungen betont, werden im anschließenden Rokoko für ornamentale Ausschmückungen asymmetrische und unregelmäßige Formen zum kennzeichnenden Gestaltungsmerkmal.
Allgemein wird für viele Themen in der Kunst wie auch bei der Gestaltung von Fassaden, Auslagen, Plätzen, Parks, Gärten etc. nicht eine symmetrische Raumaufteilung bevorzugt, sondern eine Teilung, die dem Goldenen Schnitt nahekommt (etwa 5:8).  (Wikipedia)

Ja, der #Kaugummiautomat befindet sich tatsächlich im Goldenen Schnitt! Es ist womöglich eins der Tausend Meisterwerke, betont minimalistisch, und der Automatenmonteur überrascht den Kunstkenner mit seinem klaren Gestaltungswillen! 😆

Siehe auch: Witzbolde am Werk, Situationskomik, Ab in Urlaub?, Stadtmöblierung, Kunst am Bau, Wetterlage, Hausmittel, Renovierungsbedürftig, Damals..., Das Bild hängt schief

Keine Kommentare: