Freitag, 11. Februar 2022

Weather with you?

#Wurzelsepp  #Gesicht im  #Morgenlicht
#Farbkontrast  #Komplementärfarben

Die Baumwurzelskulpturen am Spielplatz gehören zu meinen Übungsobjekten, weil sie nicht leicht zu fotografieren sind. Sie stehen meistens im Schatten, und der Hintergrund ist unruhig. Da braucht man das richtige Licht. Wetter beeinflusst das Licht, und Licht macht Farbe. Die Morgensonne lässt sich nicht jeden Tag blicken, und sie scheint auch nur selten im richtigen Winkel auf die Skulptur. Das orange Glühen vor blauem Himmel war gestern früh ein echter Glückstreffer.

Zur Zeit benutze ich eine ältere Kamera, die ich schon eine Zeitlang ausrangiert hatte. Ja sauber, sog i. Im Foto sieht man das typische Nikon-Phänomen: viel Gelborange und ein ganz anderes Blau als mit der Panasonic, und vor allem insgesamt viel mehr Bunt als mit dem ollen Smartphone. Aber es ist eben auch anders bunt als mit anderen Kameras. Jetzt muss ich meine Lightroom-Entwicklungseinstellungen und mein #Photoshopgebastel an die neuen beziehungsweise alten Gegebenheiten anpassen. 

Trotzdem bin ich ganz froh, dass ich die kleine Coolpix P7700 aus dem Schrank geholt habe: weniger Volumen in der Tasche, viele Einstellungsmöglichkeiten, ordentlich Zoom (200 mm). Und so ist aus dem potenziellen Elektroschrott wieder ein schönes Kreativspielzeug geworden. 😀

Siehe auch: Auf den Kopf gestellt, Wetterleuchten

Rückblick: So sah meine Fotonotiz mit dem Smartphone #heutevoreinemJahr aus. Heute ist es ähnlich grau, aber wenigstens frühlingshaft mild.

Schnee von gestern

 #Winter21  #Schnee  #Auto  #verhüllt 
#Kuriosum  #StreetArt #München #Giesing

Dazu passt Musik von R.E.M: Weather with you (Youtube)

Im Text heißt es so schön: Wohin du auch gehst, nimm immer das Wetter mit.
Es ist das gleiche Zimmer, aber alles ist anders.😉

Keine Kommentare: