Donnerstag, 14. September 2023

Treppen/Haus

27 mm | 1/40 s | f1,6 | ISO 400 | Smartphone

Der abgetretene Teppich in diesem Gebäude wird nicht mehr erneuert, denn es soll abgerissen werden. München braucht (noch) mehr moderne Architektur und noch mehr Gewerbeflächen. Darum fällt dieses Treppenmotiv in meine Rubrik "das ist bald weg" und im Reigen der banalen Alltäglichkeiten steht es symbolisch für die Kategorie "ärztliche Verordnungen fürs Mutterhome abholen".

Bei solchen Gelegenheiten schaue ich auch immer gerne aus dem Fenster. Kaum vorzustellen, dass hier hinter dem Grün, das allmählich ins herbstliche Gelborange wechselt, eine der wichtigsten Hauptverkehrsadern entlangläuft, die sechsspurige (!) Candidstraße. Die sehen Sie nicht? Sehen Sie, das ist wie mit dem Mond: Der ist auch immer da, und trotzdem häufig unsichtbar. 😎

27 mm | 1/40 s | f1,6 | ISO 50 | Smartphone

#München  #Giesing  #Candidplatz

Siehe auch: Schickes Design, Ins Museum?, Wiedererkennungswert, Unsichtbar!?, Was gibt es da zu sehen?, Mondhalbkugel, Kehraus 2013, Es steht ein Schild im Nirgendwo, Aus der Matrix gefallen, Verordnete Auszeit, Auf und ab

Keine Kommentare: