Sonntag, 29. Mai 2022

Es droht wieder Ungemach

Da liegt das Altpapier der nächsten Woche wieder am Straßenrand, noch säuberlich verschnürt. Zwei Tage später liegt das Zeug vor den Briefkästen auf dem Fußboden. Wenn Corona positive Nebeneffekte hatte, dann war einer davon das flächendeckende Ausbleiben dieser zumeist unerwünschten Wochenzeitungen mit ihren ganzen Werbebeilagen. 

Vor zwei Wochen hat unsere Hausgemeinschaft schöne neue Briefkästen bekommen. Die alten waren zu 99% mit den juristisch korrekten Aufklebern versehen, die sind jetzt weg. Es steht zwar auf jedem Briefkasten der Vermerk "Werbung nein danke", aber das ist nicht juristisch bindend. Und voilà: die Wochenzeitungen waren wieder überall drin. Daraus lernen wir, dass die richtigen Aufkleber ausgesprochen wirkungsvoll sind, und jetzt schnellstens wieder nachgerüstet werden müssen. 

Merksatz: Wenn du eine Willensbekundung äußerst, formuliere sie juristisch einwandfrei.

Siehe auch: Hauptsache drin, Es tut sich was, Auf dem aktuellen Stand?,
Rein und sauber - die geniale Hotline, Gleich und gleich gesellt sich gern,
Randnotizen der Digitalisierung, Finde den Fehler

Keine Kommentare: