Samstag, 25. Juni 2022

(Nicht) Ganz in Weiß

Neben dem roten Klatschmohn erscheinen momentan diverse andere Blüten auf der Bienenweidewiese. Das hier seht aus wie eine Farbvariante (>Wikipedia). Laut NABU kommen weiße Blüten beim wilden Klatschmohn nur extrem selten vor. Da es sich um eine gezielte Aussaat des Gartenbaureferats handelt, ist es wohl eine gezüchtete Zier-Variante. Auch hübsch. 😊

Siehe auch: Landeanflug, Was bist du denn für eine*r?, Intelligenztest für Bienen, Die Größe ist entscheidend, Krasse Farben, Unverwüstlich, Folge den weißen Blümchen

Keine Kommentare: