Dienstag, 11. Juni 2024

Farbwahl

35 mm | 1/900 s | f1,6 | ISO 50 | Smartphone

#Klatschmohn  #rot  #grün
#Martin-Luther-Straße #München #Giesing
#Botanik #Sommer2024

Das Wortspiel mit der rot-grünen Klatsche liegt bei diesem Fotomotiv nahe, zumal das farbenfrohe Geblüm recht chaotisch auf einer Verkehrsinsel wuchert. So kurz nach der Europawahl 24 sind assoziative Gedankengänge medial vorgeprägt, dennoch wären derlei Bildinterpretationen an den Haaren herbei gezogen. Rot-Grün ist ein häufig in der Natur auftretender Farbkontrast, und der kann nichts dafür, dass er ständig ungefragt politisiert wird. Wahrscheinlich kann man das als unzulässige farbliche Aneignung bezeichnen, oder gar als psychomentalen Farbmissbrauch? 😜

Fotografiert habe ich die Blümchen, weil mir ein Freund neulich so tolle Klatschmohnfotos von einem Feldweg auf dem Land geschickt hatte. Sein Motiv war aufgenommen bei strahlend blauem Sommerhimmel, eine beneidenswerte Bildkomposition in den vier großen Hauptfarben: Rot, Grün, Blau und Gelb... In meinem urbanen Umfeld hatte ich heuer noch keinen Mohn gesichtet, darum hatte ich nach der Bildzusendung die Augen offen gehalten. Die roten Blümchen erschienen prompt an einer Stelle, an der ich sie nicht vermutet hätte. Einen blauen Himmel könnte man per KI noch im Foto ergänzen, mach ich aber nicht. 😁

Stattdessen habe ich beschlossen, mich erst mal nicht über's #Wetter aufzuregen. Mal sehen, wie lange ich das durchhalte. 😂 Wie Sommer fühlt es sich jedenfalls nicht an, und an Märchen glaube ich auch nicht.
Meine Mutter hat mich heute früh gefragt, ob ich glaube, dass unser 'Tormann' wirklich verletzt ist? Keine Ahnung! Ich sehe zwar fern, bin aber weder hellsichtig noch Sportmedizinerin. Ich weiß auch nicht, ob Manuel Neuer's körperliche Verfassung eine Frage des Glaubens ist. Der Zweifel hat sich wirklich überall eingenistet.
Bei meiner Mutter verstärkt sich gerade ein anderes unangenehmes Phänomen: Sie hört immer wieder die Türglocke bimmeln, obwohl mein Mann die Klingel an der Wohnungstür schon vor Wochen vom Strom getrennt hatte. Die Glocke kann also nicht mehr bimmeln, meine Mutter hört sie immer noch, und lässt sich auch nicht vom Gegenteil überzeugen. Die Vermutung liegt nahe, dass es das nächtliche Klingeln an der Tür, von dem die Mutter immer wieder berichtet hatte, auch nur in ihrem Kopf gegeben hat. Puh... 😓

Auch ohne medizinische Befunde ist die Welt nicht immer so, wie sie uns erscheint. Dazu möchte Ihnen jetzt noch eine magische Fußballwette anbieten: Wenn das Wetter ab Freitag und während der gesamten EM sommerlich schön ist, und Deutschland den Titel holt, dann ist das der endgültige Beweis dafür, dass wir definitiv in einer virtuell erzeugten Matrix leben (Simulationshypothese).  😜 Fiebern Sie mit? Dann wird es wenigstens von innen heraus ein bisschen wärmer bei den aktuellen Außentemperaturen.

Siehe auch: Hochsommer, Landeanflug, Platz da!(Nicht) Ganz in Weiß, Blumenknips, Die Größe ist entscheidend, Himmelsschlüssel, Schön für's Auge, Gute Genesung..., Kurzer Fotostop, Auf Augenhöhe, Wertschätzung, Dornröschen, #Blumen, Sockenalarm

Weiterführende Links

Keine Kommentare: